Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht Landratswahlen stehen im April 2018 an Seit 2010 werden die Landräte in Brandenburg von der Bevölkerung direkt gewählt. Für die Durchführung der Wahl der neuen Landrätin bzw. des neuen Landrates des Landkreises Barnim am 22. April 2018 sowie für eine eventuell notwendig werdende Stichwahl am 6.Read More →

Barnimer Landwirte beklagen schlechtes Erntejahr Viele Unsicherheitsfaktoren haben Auswirkungen auf Betriebsergebnisse Weltmarktpreise sowie Witterungs- und Klimafaktoren bleiben für die Barnimer Landwirte die größten Unsicherheitsfaktoren. Das geht aus dem Erntebericht für das vergangene Jahr hervor. Demnach hatten diese Faktoren direkten Einfluss auf die Einkommenssituation der knapp 250 Landwirtschaftsbetriebe im Landkreis. VorRead More →

Zahl der Verkehrstoten im Barnim deutlich gestiegen Verkehrsunfallkommission will Unfallschwere weiter reduzieren Das Fahrverhalten der Verkehrsteilnehmer im Landkreis Barnim hat im vergangenen Jahr insgesamt 14 Todesopfer gefordert. Das sind zehn Menschen mehr als noch 2016. Allein sechs Verkehrsunfälle mit Todesfolge sind auf überhöhte oder nicht angepasste Geschwindigkeit zurückzuführen. „Wir wertenRead More →

Verkehrseinschränkung in der Carl-von-Ossietzky-Straße   Für Entladearbeiten mittels eines Kranes muss in der Carl-von-Ossietzky-Straße von der Lessingstraße bis in Höhe Haus Nr. 16              am Montag, dem 15. Januar 2017             in der Zeit von 7- 16 Uhr   ein einseitiges Haltverbot   ausgewiesen werden.   In HöheRead More →

Barnimer Wettbewerb für Illustration „Bernhard“ winkt mit Preisgeld Alle Barnimer Schüler aufgerufen, sich zu beteiligen Kinder und Jugendliche aus dem Landkreis Barnim können sich beim Wettbewerb für Illustration des Landkreises Barnim „Bernhard“ beteiligen. Dazu müssen sie nichts weiter machen, als eine der Siegergeschichten der Literaturwettbewerbe aus dem Vorjahr zu illustrieren.Read More →

Kulturhaus Heidekrug 2.0 Joachimsthal – „angesagter Kulturclub“ Jahresrückblick 2017 / Ausblick 2018 In seinem siebten, gar nicht verflixten Veranstaltungsjahr konnte der Verein Kulturhaus Heidekrug 2.0 e.V. zu fünfundsechzig Kulturveranstaltungen insgesamt mehr als 2.700 Besucher im Joachimsthaler Heidekrugsaal und im Skulpturengarten begrüßen. Für ein ausschließlich ehrenamtlich betriebenes Kulturhaus ist das enorm.Read More →

Absichtserklärung beschlossen   Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Eberswalde hat auf ihrer Abschlusssitzung in diesem Jahr, am 14. Dezember 2017, die Absichtserklärung zur möglichen Übernahme der Schleusen am Finowkanal mit großer Mehrheit beschlossen. „Damit senden wir ein ganz wichtiges Signal an den Bund und sind einen wichtigen Schritt weiter“, so EberswaldesRead More →

Spendenkonto eingerichtet Sanierung erstellt: Barnim-plus.de Für die Sanierungen der Kathedrale in Gorzów werden Spenden gesammelt, ein Spendenkonto ist eingerichtet. Seit 16 Jahren ist die polnische Stadt Gorzów Wielkopolski Partnerstadt von Eberswalde. Die Partnerschaft wird seit jeher durch Vereinsaktivitäten und durch die Verwaltungen gepflegt. Am 1. Juli 2017 kam es währendRead More →

Eine enkeltaugliche Landwirtschaft aktiv in Eberswalde mitgestalten Woran mangelt es, um die regionale Lebensmittelproduktion anzukurbeln? Welche Investitionen sind nötig, um diese Lücken im Eberswalder Raum zu füllen? – Die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) lädt zusammen mit der Regionalwert AG Berlin-Brandenburg und dem Hebewerk am 18. Januar 2017 Bürger*innenRead More →